Spezielle Einlagen bei Fußproblemen.  

Auch bei besonderen Fußproblemen haben wir die passenden Lösungen zur Linderung Ihrer Beschwerden.

Die hier abgebildeten Rohlinge erhalten noch zusätzlich eine Pelotte und einen Bezug. 

Weitere Zusätze je nach Erfordernis.

Einlage mit Ganzfußverstärkung
Holfußeinlage

Weichschaum-Einlagen 

Bei den Weichschaumeinlagen gibt es unterschiedliche Typen: 

  • Vorgeformte Einlagen, die an den Fußtyp angepasst werden und individuell gefertigte Einlagen, die nach einem speziellen Computerprogramm gefräst werden.

Weichschaum-Einlagen sind besonders geeignet:  

  • für Diabetiker 
  • für Rheumatiker 
  • bei empfindlichen Füßen 

Basic-Einlage

 Weichschaumeinlage aus Latexschaum - unifarben

Standard-Einlage (EVA vorgeformt) 

Weichschaumeinlage aus EVA - besonders leicht - in verschiedenen Farben und Farbkombinationen erhältlich.

Fräse

Premium-Einlage (CAD) - EVA gefräst nach individuellem Abdruck 

Einbindung des elektronischen Fußabdrucks oder Scan - individuelle Modellierung am Computer mittels CAD-Software - mehrschichtiger Rohling mit unterschiedlichen Härtegraden